Motorsport  »  Aktuelles  »  Zusammenfassung des Rennwochenendes: Audi siegt in der DTM und Miller in der MotoGP
DTM

Zusammenfassung des Rennwochenendes: Audi siegt in der DTM und Miller in der MotoGP

2016-06-27 - Arthur Gold     Tags: Ekstrom, Mortara, Norisring, MotoGP, DTM, Honda, Audi, Miller, Assen, Muller

Audis Siege in der DTM

Audi siegte in den beiden diesjährigen DTM Rennen auf dem Norisring. Am Samstag siegte Eduardo Mortara und am Sonntag Nico Müller.

Viel wurde auch über Mattias Ekström gesprochen. Der DTM Meister aus den Jahren 2004 und 2007 hat in dem ersten Rennen die führenden zwei Mercedes Fahrer - Christian Vietoris und Robert Wickens - gestoßen.

DTMDTM
Wickens und Ekström konnten nicht mehr weiterfahren, hingegen Vietoris fiel auf Platz 8.

Wickens hat den Schweden als Idioten bezeichnet. Zusätzlich hat Ekström eine Strafe bekommen und wurde im nächsten Rennen 3 Plätze nach hinten zurückgesetzt. Deswegen musste er von Platz vier starten und nicht von der erkämpften Pole Position.
DTMDTM
Kurz nach dem Start im Sonntagsrennen hatte "Eki" einen Unfall mit Paul di Resta und ist wieder nicht ans Ziel gekommen.

Der neue Tabellenführer der DTM wurde Marco Wittmann, der Meister aus dem Jahr 2014.

Der Sensationelle Sieg von Miller in der MotoGP

Jack Miller schockierte die MotoGP indem er im verrückten Rennen auf der niederländischen Rennstrecke Assen siegte.
Der 21-Jährige Australier, dessen bestes Ergebnis in der Königklasse der zehnte Platz war, hat dieses Mal gezeigt, wie er unter schwierigen, regnerischen Bedingungen fahren kann. Das schwierige Wetter verursachte eine Unterbrechung des Wettkampfes und die Tatsache, dass nur 13 Fahrer ans Ziel kamen.
MotoGPMotoGP
Valentino Rossi konnte gegen die nasse Strecke nicht ankommen und fiel als er in Führung war. Das gleiche passierte Yonny Hernandez. In unerwarteter Führung war auch Danilo Petrucci, der es jedoch auch nicht über die Ziellinie geschaft hat.

Miller hat sich von Startplatz 18 auf den ersten Platz gekämpft und erreichte so seinen ersten Triumph in der MotoGP. Sein Sieg ist unter anderem auch der erste Sieg eines Satelitenteams seit fast einem Jahrzehnt.
MotoGPMotoGP
Marquez beendete das Rennen auf Platz zwei wodurch er in der Gesamtwertung einen noch höcheren Vorsprung von 24 Punkten vor Jorge Lorenzo hat. Wegen dem Unfall verliert Rossi zu Marquez 42 Punkte.

Dank dem Sieg landete Miller auf dem 13 Platz in der Gesamtwertung.

MotoGPMotoGP


Dein Kommentar

Nick
Inhalt
Code vom Bild übertragen
Um Kommentare unter dem selben Nick abgeben zu können,
ohne sich jedes Mal erneut wieder anzumelden, musst Du Dich registrieren oder einloggen.

Einloggen

Login Passwort
0

Kommentar zu:

Zusammenfassung des Rennwochenendes: Audi siegt in der DTM und Miller in der MotoGP